Urlaubstipp 2012: Cluburlaub in Griechenland


 


 

Trotz der wirtschaftlichen Krise in der sich das sonnenverwöhnte Land befindet, ist Griechenland immer noch eines der beliebtesten Ziele in Europa. In kaum einem anderen Land findet man neben Traumstränden und kristallklarem Meer so zahlreiche Überreste einer großen Vergangenheit.

 

Die Ruinen der Akropolis in Athen, der Palast des Königs Minos auf Kreta, sowie die Erinnerung an große Namen wie Aristoteles oder Alexander der Große, überall begegnet man der Geschichte des Landes der Götter. Doch die Vorlieben der Urlauber konzentrieren sich nicht nur auf Rund- oder Bildungsreisen, vermehrt wird Strandurlaub bevorzugt, kombiniert mit Tagesausflügen in die Umgebung.

 

Als Tipp für einen gelungenen Urlaub gilt der Cluburlaub in Griechenland. Auf nahezu allen Inseln und natürlich auch auf dem Festland haben sich Clubanlagen etabliert, deren Ausstattung keine Wünsche offen lassen. Die Clubs befinden sich in bevorzugter Lage und verfügen meist über einen eigenen Strandabschnitt, dies garantiert Ruhe und Erholung in traumhafter Umgebung Rund um die Uhr bestehen Angebote im Bereich Sport, Unterhaltung und Kinderbetreuung, sodass jeder Erholungssuchende das für sich passende Paket wählen kann.

 

Vorbei sind zum Glück die Zeiten der permanenten Animation, Ruhesuchende und Individualisten kommen hier ebenso zu ihrem Recht wie Aktivurlauber und Unterhaltungssuchende. Unter den Miturlaubern findet sich sicherlich auch mühelos ein Partner für sportliche Ambitionen oder gemeinsame Unternehmungen. Abwechslungsreiche Buffets sorgen für das leibliche Wohl, in vielen Clubanlagen besteht zusätzlich ein All-inclusive-Angebot – die Nebenkosten bleiben überschaubar, dies ist vor allem in einem Urlaub mit Kindern sehr von Vorteil.

 

Neben den lokalen Annehmlichkeiten besteht die Möglichkeit Ausflüge in die geschichtsträchtige Umgebung zu unternehmen. Ausgrabungsstätten entdecken, auf den Spuren der Götter wandeln und anschließend in einer idyllischen Taverne am Hafen einen Kaffee oder Ouzo zu genießen, authentischer kann ein Urlaub in Griechenland nicht sein. Doch auch wer das Areal der Clubanlage während seines Urlaubes nicht verlassen möchte findet alles, was das Herz begehrt. Kleine Tavernen, Souvenirläden und Strandbars sorgen für Abwechslung und Kontaktmöglichkeiten.

 

In diesem Sinne: Auf zu einem Traum-Cluburlaub in Griechenland!

Impressum Kontakt Sitemap News